Tag: 8. Juni 2015

© Dieter Schütz / pixelio.de

Kritik üben will gelernt sein – Wie funktioniert konstruktive Kritik?

Berufsbedingt habe ich mich kürzlich mit dem Thema „Konstruktive Kritik“ beschäftigt. Wie passend war es, als ich dann in einem Schuhgeschäft erleben konnte, wie eine Chefin ihre Auszubildende kritisierte. Und eben nicht auf konstruktive, sondern auf destruktive Weise. „Das geht so nicht, so sieht das überhaupt nicht sommerlich aus. Das musst Du noch mal neu machen“, waren die Worte der Chefin. Ziemlich deprimierend habe ich mir gedacht und so wirklich weiß die Auszubildende anhand dieser Worte auch nicht, wie sie es besser machen soll. Sommerlich? Das ist ziemlich subjektiv. Für den einen sind diese Schuhe sommerlich und für den anderen, eben jene.